Warenkorb
€ 0,00
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Holzleisten Lindenholz

22 Produkte
Holzleisten Lindenholz

Lindenholz kaufen bei Aduis. Lindenholz ist ein heimisches Laubholz, das bestens zum Schnitzen und künstlerischen Gestalten geeignet ist. Für Ihren Unterricht ist das helle und weiche Holz der ideale Einstieg für die ersten "Bildhauer - Kunstwerke". Lindenholz wird für Holzfiguren, Instrumente, Reliefschnitzarbeiten, Modellbau und vieles mehr verwendet. Neu bei Aduis ist die Produktion und der Zuschnittservice von Lindenholz-Leisten.

Informationen zu Lindenholz:

Lindenholz ist eine heimische Holzart, die sich durch ihre feine Maserung und Weichheit sehr gut für Holzschnitzarbeiten eignet. Kinder und Jugendliche können mit den Lindenholz-Leisten von Aduis ihre ersten bildhauerischen Erfahrungen sammeln. Aduis bietet Ihnen ca. 7 verschiedene Querschnitte an Lindenholzleisten an.

Lindenholz ist in Europa weit verbreitet, noch nicht rückgängig und daher einfach zu bekommen. Die Linde wird im Möbelbau eher selten verwendet und findet ihre Anwendung eher im Bereich Sauna und Sauna Bau sowie Schnitzarbeiten und diverse andere einfache Schnitzereien.

Unsere Dimensionen an Lindenholz:

  • Die kleinste Holzleisten-Dimension hat einen Querschnitt von 5 x 25 mm,
  • die kräftigste Holzleiste aus Lindenholz hat einen Querschnitt von 30 mm x 50 mm.

Schnitzen mit Lindenholz:

Für das künstlerische Gestalten mit dem Schnitzmesser, sind alle Holzleisten aus Lindenholz geeignet. Schülerinnen und Schüler lernen Tätigkeiten wie Kerbschnitzen und können damit zum Beispiel einfache Schalen, Löffel, oder Schüsseln aus Lindenholz fertigen. Wie die Holzleisten aus Kiefernholz werden die Holzleisten aus Lindenholz ebenfalls in der eigenen Produktion gefertigt, was für Sie als Kunde den Vorteil hat, dass sie einen erfahrenen Partner als Hersteller haben, der Ihnen die Lindenholz Leisten und Zuschnitte in gleichbleibender guter Qualität liefert.

Eigenschaften von Lindenholz:

Das Besondere beim Lindenholz ist einerseits die Helligkeit und Feinmaserigkeit der Holzstruktur. Durch die übliche Helligkeit der Holzmaserung fallen beim Lindenholz Blaueinläufe und Schwarzeinläufe besonders auf. Ebenfalls sind Äste eher dunkel gefärbt und heben sich dadurch von der normalen hellen Holzmaserung ab. Bei der Holzleistenproduktion von Aduis werden beim Lindenholz fast alle Äste ausgeschnitten und Holzeinläufe (egale ob blaue oder schwarze) zum Großteil mit der Kappsäge entfernt.

Merkmale von Lindenholz:

Eine Lindenholz Leiste von Aduis hat nur wenige, gesund eingewachsene, kleine Äste. Aduis erzeugt Holzleisten aus Lindenholz die optimal von Schulen im Werkunterricht oder von Holzschnitzern eingesetzt werden.
Es gibt zwei Arten der Linde, zum einen die Sommerlinde und zum anderen die Winterlinde. Merkmale der Linde sind ihr relativ kurzer, aber starker Stamm. Der Stamm kann bis zu 1 Meter Durchmesser haben und der stehende Baum wird bis zu 30 beziehungsweise 40 Meter hoch.

Die Blätter der Linde sind lang gestielt und herzförmig. Die Blätter der Sommerlinde sind weißlich, jene der Winterlinde sind rostbraun mit Haarbüschel an der Unterseite.

Die Eigenschaften der Linde:

Die Eigenschaften der Linde:
  • weich
  • zäh
  • ziemlich elastisch
  • gut zu bearbeiten
  • sehr gut zu beizen
Lindenholz wird vor allem für die Drechslerei und Holzbildhauerei verwendet.

Allgemeines - Funktion des Waldes:

  • Nutzfunktion: Holz als Rohstoff
  • Schutzfunktion: zum Beispiel vor Lawinen, Wildbächen, Erosionen
  • Erholungsfunktion: Wälder gelten als Erholungs- sowie Freizeitraum
  • Wohlfahrtsfunktion:Verbesserung der Umweltbedingungen (sauberes Wasser, Luft)
Der Waldbestand der Erde beträgt derzeit ca. 38,7 Millionen Quadratkilometer das sind ca. 29,6 % der gesamten Festlandfläche.

← Schritt zurück