Nieten

4 Produkte
Nieten

Alunieten, Senkkopfnieten, Kupfernieten und Blindnieten in besonders hochwertiger Qualität. Erhältlich in verschiedenen Größen und Ausführungen.

Mit Nieten werden standardmäßig Metalle bzw. Bleche verbunden. Bei handelsüblichen Vollnieten wird zuerst durch die zu verbindenden Teile eine Bohrung mit mit einem ein wenig größeren Durchmesser als die Niete gebohrt. Nach dem Einstecken der Niete wird durch Stauchen des Schaftes ein Schließkopf gebildet.

Bei Blindnieten (Dornnieten) wird mit einer Nietzange der Dorn in das Schaftende der holen Niete gezogen und dieser kopfartig aufgezogen.

Ein Nachteil einer Verbindung mit Nieten gegenüber einer Schraubverbindung ist, dass diese nur durch zerstören der Niete wieder lösbar ist.

← Schritt zurück
Footer