Warenkorb
€ 0,00
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelidee: Pouring - Flip Cup Technik

Pouring - Flip Cup Technik

Mit der Pouring - Flip CupTechnik entstehen im Nu einzigartige Effekte und Farbverläufe. In dieser Anleitung wird der Vorgang Schritt-für-Schritt verständlich erklärt.

Schritte:8
Schwierigkeitsgrad: mittel  
Dauer: ca. 2 Stunden  

mit Videoanleitung basteln

Pouring - Flip Cup Technik
1

Mischen

Zuerst mischt du die Farbe einzeln in einem Becher mit Pouring Medium im Verhältnis 1:1 an. Hier siehst du, dass wir von den leuchtenden Bunttönen etwas mehr angemischt haben. Damit die Farben unterschiedliche Zellen bilden, kannst du bei diesem Bild mit der Zugabe des Silikonöls variieren.

Gib die vorbereiteten Farben im Wechsel vorsichtig in einen leeren Becher. Lass den Schüttbecher nach dem Füllen ruhig 1 bis 2 Minuten stehen, damit sich das Silikonöl gut verteilen kann.

2

Becher umdrehen

Jetzt stülpst du den Becher auf die nicht grundierte Leinwand. Aufgrund der großen Farbmenge ist kein Gleitfilm erforderlich.

3

Übrige Farbe

Falls du noch angemischte Farbe übrig hast, kannst du diese um den Becher herumgießen.

4

Gleitfilm für die restliche Farbe

Bei uns waren einige Farben in den Mischbechern übrig. Sie dienen nun als Gleitfilm für die Farbe.

5

Verteilen der Farbe

Du ziehst den Becher nicht senkrecht nach oben ab, sondern führst ihn wie abgebildet quer über die Leinwand. Dabei lässt du die Farben vorsichtig aus dem Becher fließen. Das Bild bekommt dadurch eine ganz andere Dynamik als beim senkrechten Hochziehen.

6

Erste Zellstrukturen

Hier kann man gut erkennen, wie sich erste Zellstrukturen bilden.

7

Der letzte Schliff

Mit dem Crème-Brûlée-Brenner gibst du dem Bild den letzten Schliff. Die Flamme erhitzt das in der Farbe oder an der Oberfläche stehende Silikönöl so stark, dass kreisförmige Gebilde entstehen. Achte daruf, dass du nicht mit zu großer Hitze arbeitest, da sich die Zellen sonst schnell auflösen oder aufreißen können. Gib den Farben etwas Zeit, um zu reagieren.

8

Fertig!!

Geschafft! Viele kleine und große runde Kugeln, ovale Formen sowie netzartige Strukturen sind entstanden und laden zu einer Reise in eine Welt am Rande unserer Galaxie ein.

Bastelidee teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelidee - benötigter Bastelbedarf - Materialliste

Alle Produkte für diese Bastelanleitung bestellen

Preis ( € 120,31 )

Alle Artikel in den Warenkorb

Bastelidee als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen