Warenkorb
€ 0,00
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelidee: Minionhut

Minionhut

Minions - seit den Kinofilmen haben die kleinen, gelben, liebenswerten Wesen unser Herz erobert. Hier findet ihr eine einfache Anleitung für einen pfiffigen Hut im Minionlook.

Schritte:6
Schwierigkeitsgrad: mittel  
Dauer: ca. eine halbe Stunde  

Bastelidee als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen

Material - Bastelidee

Für den Minionhut brauchst du folgendes Material:

1

Übertrage zuerst die Vorlagen 1 bis 5 in den richtigen Größen auf die passende Wellpappe (gelb, schwarz, silber).

- Hutrand - Hutdeckel - Huthöhe - Brillenband - Brille / Augen

2

Nun wird der Deckelrand und das Hutband bzw. der Streifen mit Heißkleber angebracht.

Dabei innen einen kleinen Rand (ca. 2-3 mm) lassen und den Heißkleber nur auf diesen kleinen Streifen auftragen - so ist er anschließend von außen nicht mehr sichtbar.

3

Sobald der Hutrand aufgeklebt ist, wird nun der Hutdeckel abgemessen (in unserem Bsp. waren es Ø 19,5 cm). Dabei sollte er minimal größer als der Hutrand sein.

4

Nun den Hutdeckel auf den Hutrand kleben. Dabei den Deckel von innen mit Heißkleber befestigen, so sieht man anschließend die Klebespuren nicht mehr.

5

Dann die Augen und den Brillenstreifen zuschneiden, bemalen und auf den Hut kleben.

6

Zu guter Letzt noch einige Wollfäden als Haare (ca. 3 cm) zusammenbinden, ein Loch in den Hutdeckel stechen, die „Haare“ durchfädeln und von innen mit einem Klecks Heißkleber befestigen.

Bastelidee teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelidee - benötigter Bastelbedarf - Materialliste

Alle Produkte für diese Bastelanleitung bestellen