Warenkorb
€ 0,00
0

Ihr Warenkorb ist leer.

Geben Sie Artikel in den Warenkorb!

Bastelanleitung: Sterne aus Ton

Sterne aus Ton

Aus Ton lassen sich viele tolle Dekoobjekte ganz leicht herstellen, auch ohne eine Töpferscheibe.

Schritte:5
Schwierigkeitsgrad: Einfach  
Dauer: 2 h  

Bastelanleitung als PDF anschauen / herunterladen

PDF anschauen / herunterladen
1

Vorbereitung

Knete der Ton gut durch, sodas er geschmeidig wird und eventuelle Luftbläschen beseitigt werden. Für die Sterne Kugeln formen und die dann mit einem Teigroller ca. 5 mm dick ausrollen.

2

Ausstechen

Mit den Ausstechformen Sterne ausstechen. und mit dem gerade Ende des Holzspießes ein Loch zum Aufhängen durch den Stern stechen.

3

Schlichten

Vergewissern Sie sich, dass die Ränder der Sterne glatt sind, am besten mit den Fingern, so können Sie sie bei Bedarf sofort glätten.

4

Trocknen

Die Motive müssen nun trocknen, ca. 1-2 Wochen. Dane erfolgt der erste Brand ohne Glasur wodurch der Ton fest wird.

5

Glasuren

Dann können die Sterne mit Glasur bemalt werden. Hier lassen sich wirklich tolle Effekte und Muster erzeugen. Dann wieder backen und abkühlen lassen. Die Sterne mit hübschen Bändern verzieren und schon können die Sterne aufgehängt werden. (z.B. in den Weihnachtsbaum)

Bastelanleitung teilen

Wenn Ihnen die Bastelidee gefällt, können Sie diese mit nachsteheder Zeile verlinken:

Bastelanleitung - benötigter Bastelbedarf - Materialliste

Alle Produkte für diese Bastelanleitung bestellen